Leistung

 

Rein physikalisch wird die Leistung als geleistete Arbeit oder Energie pro Zeiteinheit definiert.

Die Leistung lässt sich danach aus dem Produkt der 3ten Potenz der Windgeschwindigkeit in m/s und der Luftdichte in kg/m³ multipliziert mit 0,5 errechnen.

Leistungsberechnung

 

Die Leistung des Windes läst sich mathematisch wie folgt fassen: Die Formel für die Leistung (P) in Watt pro m² lautet: P = ½ *1.225 *v³. 

Leistungstabelle

 

In der unten stehenden Tabelle finden sich die Leistungen in W/m² für bestimmte Windgeschwindigkeiten. Berechnet für eine Luftdichte von 1.225 kg/m³ bei 15°C. Die Luftdichte erhöht sich mit fallenden Temperaturen. Je höher die Luftdichte desto höher der Energiegehalt der Luft.

m/s W/m²   m/s W/m²   m/s W/m²
0 0   8 313.6   16 2508.8
1 0.6   9 446.5   17 3009.2
2 4.9   10 612.5   18 3572.1
3 16.5   11 815.2   19 4201.1
4 39.2   12 1058.4   20 4900.0
5 76.6   13 1345.7   21 5672.4
6 132.2   14 1680.7   22 6521.9
7 210.1   15 2057.2   23 7452.3