Biogasanlage, Nassfermentation. Photo: PlanET
Biogasanlage, Nassfermentation. Photo: PlanET

Anaerobverfahren

Trockenfermentation - Nassfermentation

 

Bei der Biogasproduktion eingesetzten Anaerobverfahren können wie folgt nach ihren Trockensubstanzgehalten eingeteilt werden:

Ist der Trockensubstanzgehalt < 15% spricht man von Nassfermentation.

Ist der Trockensubstanzgehalt > 15% spricht man von Trockenfermentation.

 

 

Aus der Klimarelevanz und Energieeffizienz der Verwertung biogener Abfälle läßt sich entnehmen, dass beim Einsatz von Wirtschaftsdüngern zur Produktion von Biogas die Nassfermentation das Verfahren der Wahl ist.

Ohne den Einsatz von Wirtschaftsdünger liegen beide Verfahrenswege gleich auf.

 

 

Ohne den Einsatz von Wirtschaftsdünger liegen beide Verfahrenswege gleich auf.
Anaerobverfahren der Biogas PlanET


Weitere Informationen zum Thema Anaerobverfahren und Nassfermentation erhalten Sie hier.



Gülle Kleinbiogasanlagen
Gülle Kleinbiogasanlagen


Mehr Informationen zu Gülle-Kleinbiogasanlagen.